Bentley hat sein Programm für 2015 bestätigt.

Der britische Hersteller wird wieder in der Blancpain Endurance Series mit dem Bentley Team M-Sport teilnehmen, dazu kommen Einsätze beim Liqui Moly Bathurst 12h sowie die 24h Nürburgring und den Gulf 12h in Abu Dhabi im Dezember.StefanDeck1497

Fahrer werden zum einen das britische Trio Guy Smith, Steven Kane und Andy Meyrick auf dem Bentley Nr.7 die Nr.8-mit Andy Soucek, Maximilian Buhk und Maxime Soulet.

Das Bentley Team HTP wird mit fünf Continental GT3s, in ganz Europa, einschließlich der Blancpain-Sprint und Endurance Serie plus der ADAC GT Masters starten, während das Dyson Racing Team Bentley eine volle Saison der Pirelli World Challenge mit zwei Autos bestreiten wird.

Darüber hinaus wir das Bentley Team Absolute in der GT-Asia-Serie teilnehmen.

Die Fahrer bei HTP sind noch nicht bestätigt.
“2015 verspricht ein sehr aufregendes Jahr für Bentley Motorsport,und seine Kunden-Teams zu werden die den Continental GT3 auf neuen Strecken rund um den Globus einsetzen werden”, sagte Bentley Direktor des Motorsports Brian Gush.

“Diesem Jahr werden wir das umfangreichste in der Geschichte Bentleys sehen“

 

Text/Bilder Stefan Deck